Inspiration Ostern

Sonntagsinspiration – Ostern

13. März 2016

ostern1ostern10

Happy Sunday!!

Unsere Baustelle im Keller ist beendet und wir genießen das normale Sonntagsleben. Yeeeeaaaahhhh. Bilder aus unserem Chill-Out Keller gibt es auch bald für Euch.

Auch wenn ich auf die meiste Osterdeko getrost verzichten könnte, gibt es ein wenig Deko bei uns zu entdecken. Schon alleine, weil ich möchte das unsere Kinder die Traditionen rund um unsere Feste mitbekommen. Außerdem haben sie immer eine Menge Spaß am Eier aufhängen, vor allem an den „hübschen“ (nicht) Plastikeiern vor der Türe :o)))

Damit es im Wohnzimmer nicht zu bunt wird, übernehme ich das Dekorieren dort. Draußen im Flur haben die Kids einen eigenen Osterstrauch und die Hasenschule zum Dekorieren bekommen. Quitschbunt und wunderschön.

ostern4 ostern6 Ich liebe Ranunkeln, die Schneeballenzweige und meine neuen Vasen von Hawke & Thorn*

Palmkätzchenzweige für Ostern solltet Ihr übrigens nicht in Wäldern schneiden, sondern in der Gärtnerei kaufen. Die Bienen benötigen nämlich die frühblühenden Kätzchen für Ihre Nahrungsaufnahme.
ostern3 ostern9 ostern8 ostern5 ostern11Wir werden jetzt gleich eine Rund zum Austoben in den Wald gehen um dann ganz entspannt noch ein wenig auf der Couch zu faulenzen. Sonntag ich mag Dich

 Bild in Originalgröße anzeigen


 

Bezugsquellen

*in Kooperation mit Hawke&Thron

8 Comments

  • Reply Jana 13. März 2016 at 13:56

    Sehr schön dekoriert.
    Vor allem der Teller mit dem himmelblauen Häschen gefällt mir sehr,
    das ist mal was anderes. Sonst sieht man ja viel weiss und rosa dieses Jahr.
    Na klar brauchen die Kinder ihren bunten Eierstrauss.
    Wir haben auch die „hübschen“ im Garten, muss einfach sein.
    Schönen Sonntagnachmittag, Jana

    • Reply Sabine @ Villa-Josefina 14. März 2016 at 14:41

      Danke dir. Der blaue Hase kommt jedes Jahr auf den Tisch, ich mag ihn einfach :o) Und ja so ein paar hübsche Eier vor der Tür, macht ja auch irgendwie Lust auf Frühling .O)))
      ggglg Sabine

  • Reply Silke 13. März 2016 at 14:11

    Deine Deko gefällt mir richtig gut.
    Ich habe dieses Jahr sehr wenig Osterdoko – aber ein paar Eier und Häschen dürfen schon sein.
    Als die Kinder noch kleiner waren, hatten wir es auch viel bunter, das gehört einfach dazu.
    Liebe Grüße
    Silke

    • Reply Sabine @ Villa-Josefina 14. März 2016 at 14:42

      Ja ich finde auch mit kleinen Kindern macht das bunte Dekorieren gleich mehr Spaß und sie freuen sich jeden Tag daran.
      Danke dir
      gglg Sabine

  • Reply Anonymous 14. März 2016 at 6:17

    Liebe Sabine,
    dehr schön ist deine Deko und natürlich die Katze, überhaupt dein ganzes Wohnzimmer gefällt mir sehr gut.
    Hab einen guten Wochenstart herzlichst Tatjana

    • Reply Sabine @ Villa-Josefina 14. März 2016 at 14:42

      Huhu Tatjana,
      vielen lieben Dank dir, ja Lilly ist immer mittendrin ;o)))
      ggglg Sabine

  • Reply Let und Lini 14. März 2016 at 20:49

    ein bisschen Osterdeko ist bei uns schon zu finden. nicht zu viel und nicht zu bunt, aber vereinzelt findet man ein paar österliche Sachen 🙂 Einen Osterstrauch habe ich noch nicht – aber ich werde dieses Jahr auch wieder auf Palmkätzchen verzichten – ich finde auf ein paar hübschen (welche auch immer) Zweigen machen sich die bemalten Eier auch fabelhaft 😉
    Hab eine schöne Woche. <3 Martina
    ps.: das Hasenkissen ist sooooo süß :D:D

  • Reply Meli 16. März 2016 at 20:34

    Oh Sabine, das sind wunderschöne Fotos. Ich liebe ja Ranunkeln und das Hasenkissen ist auch entzückend.
    Liebe Grüße
    Meli

  • Schreibt mir hier