Blogtipps Inspiration

Mein erstes Bloggerevent mit sisterMAG und Schott CERAN®

29. Januar 2017

Booahh war ich aufgeregt. Bisher habe ich mich vor Bloggerevents immer gedrückt. Entweder hat es zeitlich oder vom Thema nicht gepasst. Aber als diesmal die E-Mail von sisterMAG mit einer Einladung zu einem Event mit Schott CERAN® und anschließendem Messebesuch der Living Kitchen in Köln bei uns Mädels von German Interior Bloggers im Postfach ankam war sofort klar, da möchte ich total gerne hin.

Und es hat sich sowas von gelohnt. Das Team von sisterMag und Schott CERAN® hat sich richtig ins Zeug gelegt. Mit viel Liebe wurde das Event geplant und die Deko in der Kochfabrik Köln gestaltet. Das Motto Black Beauty zog sich wie ein roter Faden durch die zwei Event-Tage.

Von der sensationellen Tischdeko, den Workshops bis zu den GoodieBags war die Farbe schwarz im Vordergrund.

Natürlich war das neue Cerankochfeld Miradur® von Schott Ceran Mittelpunkt des Events. Wir durften mit Schlüssel und Schmirgelpapier auf dem Ceranfeld unsere Kräfte messen. Nach anfänglichen zaghaften Versuchen, haben wir anschließend alles gegeben, aber ohne Erfolg. Wenn ihr Lust habt , schaut euch doch das Video dazu an.

 

Besonders beeindruckt war ich von den vielen kreativen und inspirierenden Menschen die man sonst nur vom Lesen kennt.

Tanja von Foodistas

Moni von Lady Stil und Syl von Syl Loves

linkes Bild: Mel von Styled Canvas, Syl, Geraldine von Little Big Bell, Moni, ich, Anne von Lieblingsidee und Franzi von sisterMAG

Die drei Damen vom Grill 🙂

Livia von Uberding und Anne-Catherine von Cloclo

Nach dem wundervollen Freitagabend mit einem feinen Dinner von Lèscalier, wurden wir am Samstag mit einem üppigen und sehr leckeren Brunch Buffet von Bastian´s begrüßt. Voller Energie ging es dann in die Workshops.

Zuerst bekamen wir einen Crashkurs von Matthias Ludwig von Törtchen Törtchen für die Herstellung einer Spiegelglasur, inklusive naschen und ausprobieren.

Anschließend gab es einen mega interessanten Fotokurs von der beeindruckenden Fotografin Zoe Noble. Thema: fotografieren von schwarzen und spiegelnden Flächen.

Zum Schluss wurde es kreativ. Ein Design Thinking Workshop mit UXperten.

Der anschließende Messebesuch war sehr kurzweilig und interessant. Wir besuchten die Stände von VZug (die als erstes Geräte mit dem Miradur Ceranfeld vorstellten), Bora (Kochfeldabzüge, das brauche ich in meiner neuen Küche) und Bosch (Geräte mit Home Connect Funktion). Leider mussten Syl und ich dann schnell zum Bahnhof  um unseren Zug zu erwischen. Fix und fertig, aber randvoll mit Inspirationen saßen wir dann im Zug auf dem Weg nach Hause.

Alle Fotos für diesen Post sind von Timo Roth, der uns das ganze Event begleitet und fotografiert hat. Vielen lieben Dank für die tollen Fotos!!

Und natürlich vielen lieben Dank SisterMAG für dieses inspirierende Wochenende.

Weitere tolle Blogger, die nicht auf diesen Fotos zu sehen sind:

Ariannasdaily/Carole/Nora/Dominik/Anya

5 Comments

  • Reply Lady Stil 29. Januar 2017 at 20:09

    Oh, Sabse! Da möchte ich am liebsten nochmal alles auf Anfang stellen! Es war so schön, Dich mal live und nicht nur über Whatsapp zu erleben….und dann auch noch bei einem so tollen Event! Das schreit nach Wiederholung!!!
    Dicken Drücker,
    Moni

    • Reply Sabine @ Villa-Josefina 29. Januar 2017 at 21:45

      oh ja Moni, dass wäre toll. Es war wirklich schön dich zu treffen und das müssen wir definitiv bald wiederholen.
      Drücker zurück
      Sabse

  • Reply Reserl 30. Januar 2017 at 6:33

    Das klingt alles nach viel Spaß und schaut alles sehr stylisch und perfekt aus.
    Ich freu mich für dich und Syl und die anderen.
    Alles Liebe von Tatjana

  • Reply Bianca 6. Februar 2017 at 12:01

    Das Event muss wirklich toll gewesen sein, die Bilder sind jedenfalls richtig schön geworden.
    Viele Grüße Bianca
    http://ladyandmum.blogspot.de

    • Reply Sabine @ Villa-Josefina 7. Februar 2017 at 9:41

      Hallo Bianca,
      vielen Dank, ja es war wirklich toll und mal etwas ganz Neues.
      Viele liebe Grüße
      Sabine

    Schreibt mir hier