Blogtipps Inspiration

Wer ist Sabse?

26. Februar 2017

 

… ich bin das. Diesen hübschen Kosename hat mir mein sechs Jahre älterer Bruder verpasst. Bis heute bin ich bei vielen Eltern meiner Freundinnen nur unter Sabse bekannt. Sollte ich mich mit Sabine z.B. am Telefon melden, besteht großes Unwissen am anderen Ende. Der einzige der mich nicht so nennt ist mein Mann. Der ist übrigens ein „Fischkopf“ und kommt ursprünglich aus Schleswig-Holstein. Nach unserem ersten Aufeinandertreffen auf Mallorca wurde er jedoch schnellstmöglich nach Bayern importiert.

Mittlerweile bin ich 36 Jahre alt, fühl mich aber eher wie Ende zwanzig. Im Leben 1.0 arbeite ich als Steuerfachwirtin in einer Steuerkanzlei. Trockener Zahlenjob benötigt ein kreatives Hobby und Ausgleichsventil. Daher kam irgendwann in der Elternzeit die Idee einen Blog zu schreiben.

Meine Kinder Josefina und Raphael sind gerade noch 7 und 5 Jahre alt. Den Blog habe ich vor 5 Jahren nach meiner Tochter benannt, weil ich ihren Namen einfach so Liebe. Mal sehen wie sie das in ein paar Jahren findet, also das der Blog nach ihr benannt ist. Oder sie heißt dann vielleicht eh nur noch ziemlich cool Josi…

Familie, Teilzeit arbeiten und meinen Blog bekomme ich nur unter einen Hut, weil mich meine Mama und mein Mann immer unterstützen und unterstützt haben. Ich hoffe sehr, dass ich mit meiner Tochter auch so ein tolles Verhältnisse behalten werde, wie meine Mama und ich…

So und jetzt kommen noch ein kurz und knapp ein paar Fakten

ich…

  • … stehe gerne früh auf und habe am liebsten noch eine Stunde meine Ruhe
  • … bin ein ziemlich organisierter Mensch, finde ich. In Wahrheit bin ich aber wohl doch eher chaotisch
  • … liebe nordisches Design, fahre aber lieber nach Italien in den Urlaub (der Sonne entgegen)
  • … vertrage keinen Alkohol, nur Campari O, der geht :o)
  • … bin keine 1,60 m groß
  • … kann ziemlich zickig werden, wenn ich auf der Couch eingeschlafen bin. Auf gar keinen Fall wecken!!!
  • … liebe Yoga
  • … bin sehr impulsiv, ´ne Nacht drüber schlafen wäre manchmal der einfachere Weg
  • … bin ein positiver Mensch
  • … kann spontan sein, plane aber auch sehr gerne
  • … bin total gerne Mami und liebe meinen Mamajob
  • … liebe Essen und mir ist es wichtig was wir als Familie essen
  • …hätte am liebsten immer meine Kamera dabei, ich liebe es zu fotografieren
  • …bin ein Besserwisser, aber nicht immer zu Unrecht :o)
  • …bin ein Wiederkäuer, wenn mich etwas ärgert kann es mich länger beschäftigen
  • …bin kurzfristig nachtragend, aber auf längere Sicht dann doch eher nicht. Macht Sinn oder?
  • …bin eher ein Zahlenmensch und musste in das Schreiben meines Blogs erst rein finden.
  • …liebe Kaffee, vertrage ihn aber nicht wirklich

Noch Fragen?

Vielleicht erzählt ihr mir in den Kommentaren, wer ihr so seit? Ich würde mich total darüber freuen.

Eure Sabse :o)

Die tollen Fotos hat meine liebe Syl von Syl-Loves gemacht

 

6 Comments

  • Reply Let und Lini 26. Februar 2017 at 12:18

    liebe Sabse, (ich find den Namen eigentlich auch ganz cool) 😉
    also erst mal herzlichen Glückwunsch zum 5-Jährigen. wahnsinn wie die Zeit vergeht. 🙂
    ich lese immer wieder gerne bei dir mit und auf Insta folg ich dir ja auch mit großer Freude.
    Mach weiter so… auf die nächsten mind. 5 Jahre. 🙂
    <3 Martina

    • Reply Sabine @ Villa-Josefina 27. Februar 2017 at 10:52

      Hallo Martina,
      vielen lieben Dank für deine lieben Wünsche, wenn du mitliest dann mach ich bestimmt noch 5 Jahre :o)
      ggglg Sabine

  • Reply Sandra H 26. Februar 2017 at 12:40

    Happy Birthday liebe „Villa Josefina“ & Sabse 🙂 ich lese ja immer gern aus deinem Leben, vor allem weil wir uns ja sooooo selten sehen und ich dadurch ein wenig was mitbekomme *grins* Wer bin ich? Naja auch ne Mama, die gern Mama ist. Hilfsbereit und Feierfaul 😉 Mit mir kann man Pferde stehelen, doch am besten von 7-20 Uhr. Danach liebe ich die Ruhe. Drück Dich

    • Reply Sabine @ Villa-Josefina 27. Februar 2017 at 10:51

      Huhu Sandra,
      lieben Dank dir, schön das du bei mir mitliest. Vielleicht schaffen wir ja mal wieder ein Treffen, wäre schön.
      ggglg Sabine

  • Reply Fanny 27. Februar 2017 at 16:20

    Liebe Sabse aka Sabine,
    was ist das für ein schöner Beitrag und Happy 5. Blogbirthday auch nochmal auf diesem Wege.
    Ich mag deinen Blog sehr und hoffe das es ihn noch lang geben wird.
    Und nun wird gefeiert 🙂
    Liebe Grüße aus Vietnam
    Fanny

  • Reply eclectichamilton 28. Februar 2017 at 6:54

    Sehr sehr sympathisch! Mach weiter und bleib so wie du bist.
    Mich kennst du ja von meinem Blog schon ;-).
    Liebste Grüße von Ines

  • Schreibt mir hier