die Wahrheit DIY Ostern

schnelle Geschenkverpackung für Ostern

10. April 2014

Heute zeige ich euch schnelle und süße Verpackungen für Ostern. 

  1. Muffinförmchen sind super um Kleinigkeiten zu verschenken, z.B. wie hier leckere Schokonugateier (gibt es gerade beim Kaffeeröster) vielleicht für die netten Nachbarn oder dem Postboten 
  2. Weckgläser machen mit Moss, nem kleinen Schokohäschen, Eiern oder was man sonst zu Ostern verschenken möchte auch ne gute Figur. Bändel drum und vielleicht ein bisserl Schnickschnack dran – fertig!!
  3. Oder mein Liebling, ein leerer Eierkarton, Aufkleber weg puhlen, hübsches Papier oder auch Tafelfolie drauf kleben, Geschenke rein, Bändel drum – wieder fertig!! 

Das hier sind unsere Eier für Ostern (die letzten drei Jahre schon) ehrlich… ;o) Leere Hühnereier (ich hab sie so gekauft, das Auspusten ist nix für mich) Draht durch die Löcher ziehen, oben und untern Perlen dran, Bändel drum – fertig!!  

Diesen süßen Schmetterling gab es auch noch in meiner Osterkiste (auch vom letzten Jahr), geht ganz schnell. Hier hab ich für Euch eine gaaaanz tolle Anleitung gefunden.  

Dieses Jahr möchte ich einfach mehr Zeit zum genießen haben und die Kinder basteln ja im KiGa schon alles möglich für Ostern. Auch für unseren Osterbrunch am Sonntag werd ich es einfach halten. Ich werde am Samstag auf den Augsburger Stadtmarkt fahren und mich mit allerlei leckeren Aufstrichen, Obst, Gemüse, Fisch und Mohnzopf eindecken. Mmmhhh da freu ich mich schon drauf. Da gibt es gerade einen sensationell leckeren Mango-Chili-Frischkäse ♥♥♥

Für alle Liebhaber der Real-Life-Bilder ;o) hier unser von den Kinder gebastelt und geschmückter Osterzweig ♥♥♥
Einen wunderschönen Abend
Knutsch Euch
Sabine

16 Comments

  • Reply Nicole B. 10. April 2014 at 19:24

    Das sind tolle Ideen, besonders der Eierkarton gefällt mir. Bei 10 eiern passen ja schon jede Menge Kleinigkeiten rein…
    Und die Basteleien aus dem KiGa sind doch klasse, heb sie bloß gut auf.
    Ich habe hier auch noch eine alte Schiefertafel bemalt aus der Zeit…obwohl sie schon sehr bunt ist.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

  • Reply Liebhaberstücke 10. April 2014 at 19:32

    Ja hallo – was für ein schöner Blog und so pastellig.
    Die weißen Eier sind toll – so einfach und doch so
    zauberhaft. Hab den Post „über Dich“ gelesen – wundervoll.
    Übrigens – mich darf man auch nicht auf der Couch wecken –
    da bin ich sonst nicht mehr ich und dann nichts dagegen tun :-))
    Drum sitzt ich nicht vorm Fernseher, sondern vorm Laptop –
    da schlaf ich nicht ein! :-)))
    Viele liebe Grüße Christiane

  • Reply tatjana 10. April 2014 at 19:44

    Liebe Sabine,
    Süße Osterideen, ganz besonders gefällt mir die Eierkartonverpackung, und ich wirf die immer achtlos weg, ich Dummerl.
    Alles Liebe von Tatjana

  • Reply Ein Dekoherzal in den Bergen 10. April 2014 at 19:58

    OHHHHH san des süße– GSCHENKAL::
    UND sooooo liab verpackt…
    wünsch da no an scheeena ABEND::
    BUSSALE BIS bald de BIRGIT

  • Reply LittleWitchHouse 10. April 2014 at 20:36

    Liebe Sabine,
    vielen Dank für die tollen Tips!
    Sieht so toll aus, da werde ich mich mal an dem Einen oder Anderen versuchen…
    Liebe Grüße von
    Inga

  • Reply Kreativmomente 11. April 2014 at 4:59

    Griaß Di Sabine,
    mei san des süße Ideen……
    Danke für´s Zeigen!

    Drück Dich und wünsch Dir ein schönes Wochenende!
    Alles Liebe
    Christine

  • Reply Sterndal 11. April 2014 at 5:56

    Hallo,
    Deine Eierkarten Verpackungen finde ich ganz grosse klasse und ich überlege
    gerade, ob ich meine Ostergeschenke dieses Jahr nicht auch so überbringe!
    Wunderschön dekoriert hast du mit deinen Kindern! Toll!
    LG, und ein schoenes WE,
    Brigitte

  • Reply Bianca J. 11. April 2014 at 8:21

    Liebe Sabine,

    tolle Osterverpackungsideen ♥♥♥♥

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Bianca

  • Reply LiebeArtWerkstatt 11. April 2014 at 16:50

    Ein wunderschöner Ostereierpost und zuckersüße Deko.
    Liebe grüße andrea.

  • Reply Zwergenwelt 11. April 2014 at 17:55

    Liebe Sabine, schöne Ideen sind das.
    Ich grüble auch oft, was man aus den sehr süßen muffins Förmchen noch mehr machen könnte, denn sie sind einfach zu schön.
    Hast ja schon so fein dekoriert. Hab ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße, Cornelia

  • Reply Rosine Apfelkern 12. April 2014 at 10:55

    Das sind ganz zauberhafte Idee, kleine Ostereiereien zu verschenken!
    HErzlichst die Rosine ♥

  • Reply HomeLove 12. April 2014 at 20:40

    Hallo Sabine !
    Das sieht toll aus ! Besonders das kleine Weckglas gefällt mir !
    LG, Anja

  • Reply Tonkabohne Sabine 14. April 2014 at 5:35

    Liebe Sabine,
    Eine sehr schöne Verpackungsidee und wunderschöne Bilder!
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

  • Reply Lollaswelt 14. April 2014 at 20:20

    Danke für die tollen Ideen! Mir gefällt auch die Idee mit dem Eierkarton besonders gut…so einfach und trotzdem ein Hingucker!!

    Und danke auch für das Real-Life-Bild….das beruhigt irgendwie 😉

    Liebe Grüße
    Annette

  • Reply Pelargonienträume 17. April 2014 at 12:16

    Hallo Sabine,
    lieben Dank für Deine Ostergrüße. Wenn ich mir Deinen bezaubernden Blog so ansehe ist mir sofort klar, dass meine Rosenpelargonien einfach zu Dir MÜSSEN. Du wirst sie sicher wunderschön in Szene setzten. Freue mich schon auf ein paar Bilder dazu.
    Liebe Grüße und sonnige Ostertage, Sabine

  • Reply Pelargonienträume 17. April 2014 at 12:18

    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

  • Schreibt mir hier