Rezepte Suppen vegetarisch/vegan Was koche ich heute

Fenchel-Orangen-Salat

21. März 2016

fenchel1

Wer mag Fenchel? Alle mal laut HIER rufen…. Äh ja genau so hatte ich mir das vorgestellt. Genau so ist es auch bei uns Zuhause. Da ich aber Fenchel, egal ob im Backhofen gegrillt, in der Pfanne gebraten, als Tee oder Salat liebe, gibt es heute ein Rezept für Euch. Vielleicht gibt es ja doch noch ein paar Mutige :o)


 

Fenchel-Orangen-Salat

Zubereitung:

Fenchel halbieren, Strunk rausschneiden. Das Grüne fein hacken, Fenchel der länger nach in feine Streifen schneiden. 1 TL Salz über den Fenchel geben und mit den Händen gut durchmengen. Für 15 Minuten stehen lassen. Die Orangen filetieren und die Orangenfilets  zum Fenchel geben. Den Rest der Orange mit den Händen über dem Salat auspressen.

Für das Dressig den Sauerrahm, Öl, Essig und den Honig vermengen und über den Salat geben. Das ganze mindestens eine Stunde ziehen lassen.

 Bild in Originalgröße anzeigen

fenchel4

1 Comment

  • Reply Daniela 22. März 2016 at 7:42

    Herrlich! Ich liebe Fenchel, genau wie du, egal in welcher Form! Und bin erwartungsgemäß die einzige im sonst männlichen Haushalt! Fenchel mit Orange ist ein Traum! Yummie! Probiere doch mal noch ein paar grob gehackte Walnüsse drübe – sehr lecker!

    Liebste Grüße, Daniela

  • Schreibt mir hier