Modern Scandi Style Wohnbuch

#Wohnsonntag heute mit Susanne von frauvonundsu

13. Dezember 2020

Hallo am WohnSONNTAG ♥

Und Hallo Susanne von frauvonundsu ♥ Es freut mich sehr, dass du heute in mein Wohnbuch schreibst. Wir haben uns ja schon persönlich auf den tollen SoLebIch Treffen getroffen.

Deinem Account mit den wunderschönen Bildern folge ich total gerne. ♥

Danke Susanne, für die schönen Bilder aus eurem tollen Zuhause. 

Über mich:

Ich heiße Susanne, bin 41 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder (10 und 15). Wir leben in einem kleinen Städtchen in der Oberpfalz, wo ich tatsächlich groß geworden bin. Ich hätte mir nach ein paar Jahren in Darmstadt und im schönen Leipzig eigentlich nie vorstellen können, hier mal zu leben. Aber es kommt meist anders als man denkt und so fühlt sich das Leben am Land mittlerweile doch recht gut an und nach Regensburg oder Nürnberg ist es auch nicht weit… Denn ab und zu mal ein bisschen „Stadtluft“ schnuppern, das liebe ich schon. Hauptberuflich arbeite ich als Kommunikationsdesignerin in einem kleinen Verlag und freiberuflich bin ich im Bereich Interior & Fotografie tätig – was mich absolut glücklich macht. Meine liebsten Themen sind hier “Wohnen mit Farbe”,  “Blumen”, “DIYs” und als Halbschwedin natürlich so ganz allgemein der “scandinavian way of life”. Dazu zählt auch – eigentlich mit Familie und Freunden – möglichst oft Kaffee mit Fikabröd, also Kanelbullar (Zimtschnecken) & Co. zu genießen und das am besten bei uns im Garten.

Was du bei mir findest:

*RäumtUmStreichtNeuRichtetEin* REPEAT :|| war der erste Gedanke, der mir vor Jahren zu mir einfiel. Daran hat sich eigentlich auch nichts geändert… daher berichte ich meist von (farblichen) Neugestaltungen in unserem Haus, kleineren (oder größeren) Umbaumaßnahmen, DIY-Projekten und hin und wieder machen ich das auch in den vier Wänden von anderen.

Mein Wohnstil:

Ich erfinde meinen Wohnstil permanent neu. Die Basis ist unser Holzhaus: Die Raumhöhe von bis zu vier Metern schafft Weite, der sichtbare Dachstuhl sorgt für Gemütlichkeit und die vielen Fenster bringen Licht. Durch meine schwedischen Wurzeln sind skandinavische Elemente sehr präsent: klare Linien, natürliche Materialien, gedeckte Farben. Ich habe Freude daran gefunden, hier und da auch mal Farbe – meist Nude-, Rosa- oder Flieder-Töne – miteinzubringen. Ob über Wandfarbe, Kissen oder auch mal ein Bett. Aber das kann ich auch schnell wieder ändern… Stillstand ist doch irgendwie langweilig. Zusammengefasst vielleicht sowas wie: “Skandi-Chick mit Farbe“?

5 Fakten über mich: 

  • FarbFan – vermutlich auch beruflich bedingt (ich bin Kommunikationsdesignerin)
  • Perfektionistin – leider oftmals in Verbindung mit Ungeduld…
  • Selbstzweiflerin – meine größte Kritikerin bin ich wohl selbst
  • liebe Gespräche – hasse aber telefonieren
  • EspressoJunkie – im Zweifelsfall auch um Mitternacht

Lieblingsfarben:

Nude-Töne mit Rosa und Flieder (zumindest aktuell) 😉

Lieblingsblogs:

Ich schaue gerne bei Holly decor8blog.com vorbei. Auch craftifair.com mag ich sehr. Aber ich lasse mich da gerne auch so ein bisschen treiben und wandere oft von einem zum anderen Blog.

Lieblingsaccounts:

Bei Instagram sind meine Favoriten @dekorationswut @_wohnblock_ @wunderblumen @mammilade @fraeuleinotten …ach, nein, ich kann mich eigentlich nicht festlegen. Da gibt es so viele tolle Accounts! Ein super schöner, sei hier aber noch besonders zu erwähnen: @sabinevillajosefina 😉

Danke Susanne ♥ für die vielen tollen Bilder und schönen Einblicke in euer Zuhause.

Einen wundervollen dritten Advent und einen tollen Sonntag wünsche ich euch. Viel Spaß beim Ideen sammeln, umsetzen und weihnachtlich dekorieren.

No Comments

Schreibt mir hier

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.