Inspiration Weihnachten

Weihnachtsgefühle und kleine weihnachtliche Roomtour

23. Dezember 2020

Noch einmal schlafen… dann ist Heiligabend! Vorabend des Weihnachtsfestes, Fest der Geburt Jesu Christi.

Dieses Jahr fühlt es sich anders an und doch irgendwie gleich. Die Adventszeit war ruhig und doch ist sie dahin gerast. Mir haben die Weihnachtsmärkte gefehlt, aber die vielen angesetzten Termine und Weihnachtsfeiern nicht wirklich. Es war schön Zeit zum Basteln, Karten schreiben und Plätzchen backen zu haben, ohne den Druck zu verspüren etwas anderes zu verpassen. Es gab einfach nichts zum Verpassen.

Mir fehlen aber trotzdem meine Freunde und Verwandte, vor allem das “Busserln und Drucken”, das gehört in Bayern einfach dazu. Ich hoffe wir können bald wieder gemeinsam Feste feiern ohne Gedanken an einen Virus. Uns auf der Straße in die Arme fallen und bis in die Puppen gemeinsam um die Häuser ziehen.

Und ich bin mir ganz sicher, das werden wir!

Für mich war und ist dieses Weihnachten trotzdem schön. Schön, weil ich eine Familie um mich habe. Es trotz Kontaktbeschränkung Nähe und Liebe gibt. Es uns nie langweilig wird und wir zusammen nicht alleine sind.

Natürlich weiß ich auch, dass es nicht bei jedem so ist und darum bin ich umso dankbarer. Ich bin für sehr vieles dieses Jahr dankbar.

Ich wünsche mir für alle Menschen eine schöne Weihnachtszeit. Eine besinnliche und achtsame Zeit. Ein “besonderes” Weihnachtsfest, ein besonders schönes Fest und das niemand sich alleine fühlt.

Und damit es auch auf dem Blog auch noch ein wenig weihnachtlicher wird, habe ich euch ein paar Bilder aus unserem Zuhause mitgebracht.

Einfach zum Genießen ohne viel Text dazu…

nachfolgende Bild von meiner lieben Syl Loves

Nun wünsche ich euch allen wundervolle Weihnachten im kleinen Kreis. Bleibt gesund!!

4 Comments

  • Reply Annett lehleuter 23. Dezember 2020 at 10:50

    Wunderschöne Bilder, und schön geschrieben…. da kommt man noch ein bisschen mehr ins Weihnachtsfeeling…. dir und deiner Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest

    Lg Annett

  • Reply Anonymous 23. Dezember 2020 at 12:55

    Sehr schön geschrieben….Eine besinnliche Weihnachtszeit dir und deiner Familie
    Lg

  • Reply Annett 23. Dezember 2020 at 15:46

    So eine schöne Weihnachtsstimmung mit so vielen besonderen und auch schlichten Assecoires. Eine Inspiration. Gern wüsste ich, wo es den süßen Kerzenhalter des Eichhörnchens mit den goldenen Flügeln gibt.
    Dir und deiner Familie auch ein gesundes und fröhliches Weihnachtsfest! Danke für deine immer inspirierenden Beiträge. LG Annett

  • Reply taccita 23. Dezember 2020 at 17:42

    Das sind sehr schöne Bilder.
    Das kleine Wichtelhaus ist süß. Das Kleid ist wunderschön. Und unsere Tiffany sieht eurer Katze (der dreifarbigen) sehr ähnlich.
    Mir fehlt leider immer noch die komplette Weihnachtsstimmung. Normalerweise kommt die wie mit dem Schalter eingeschalten am ersten Adventswochenende, wenn ich mit Kirchenchor und Schlossweihnacht total eingespannt bin. Ist in diesem Jahr alles ausgefallen und dementsprechend ist in meinem Inneren auch noch kein Weihnachten.
    LG von TAC

  • Schreibt mir hier

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.