Interior Weihnachten Wohnzimmer

Weihnachtliche Roomtour

14. Dezember 2019

*Beitrag enthält Werbung und Verlinkungen

Heute nehme ich euch mit durch unser Erdgeschoss und unser neu gestaltetes Wohnzimmer. Im November ist endlich unser langersehnter Kamin eingezogen. Dieser hat den Raum noch mal komplett verändert und wir sind so happy mit der Wärme und diesem “cosy” Gefühl.

Unser Kamin

Da wir keinen Abzug im Haus zur Verfügung hatten, mussten wir einen Außenkamin anbringen. Zum Glück wohnen wir in einem Eckhaus und hatten so die Möglichkeit dazu. Der Außenkamin war an einem Tag von einem Fachbetrieb angebracht und der Kaminbauer konnte darauf unseren Kamin einbauen. Unser Kamin ist von der Marke Skantherm und das Modell heißt “Shaker”. Wir haben uns bewusst für einen Abzug nach hinten entschieden. Zum einen aus optischen Gründen und zum anderen, dass es nicht zu warm in unserem Wohnzimmer wird. 

Neues Sideboard

Mit der Überlegung einen Kamin einzubauen, mussten wir uns auch Gedanken um ein neues Sideboard machen. Unser altes war einfach zu tief für den Raum und uns mittlerweile auch zu rustikal. Fündig sind wir schnell bei MYCS geworden. Wir haben bereits ein Lowboard der Firma im Dachgeschoss stehen und wussten daher wie gut die Möbel uns gefallen. Den Beitrag darüber findet ihr hier auf dem Blog. Unser Sideboard im Wohnzimmer heißt GRYD und es kann ganz individuell zusammengestellt werden. Vorab haben wir uns Farbmuster schicken lassen und diese mit den vorhandenen Wandfarben und Textilien verglichen. Entschieden haben wir uns für die Farbe “grau” und sind so begeistert. Hier kommt ihr direkt zu unserem GRYD Sideboard.

Lieblingsplatz – neuer Pouf

Unser Pouf passt farblich perfekt zum Sideboard und ist direkt vor dem Kamin der Lieblingsplatz von allen. Meisten wird er jedoch von den Katzen besetzt. Der Pouf ist von Benuta und heißt Bora, die Farbe ist hellgrau.

Weihnachtliche Roomtour

Nun nehme ich euch noch ein wenig mit durch unser weihnachtlich geschmücktes Wohnzimmer. Am Ende gibt es noch ein kleines Video mit einer Roomtour. 🙂

Unsere Wichtel sind alle von Maileg. Ich liebe diese Marke sehr und das nicht nur zu Weihnachten. Die letzten Jahre sind es immer mehr Wichtel geworden, die kommen einfach so aus unserer Wichteltüre 😉 und dieses Jahr haben wir alle für ein Gruppenfoto zusammengesucht.

Habt ihr sonst noch Fragen? Dann stellt sie mir doch gerne in den Kommentaren, dort kann ich sie euch am schnellsten beantworten.

Einen wundervollen Adventssonntag und eine hoffentlich ruhige letzte Woche vor Weihnachten. Atmen nicht vergessen…

2 Comments

  • Reply Tina 16. Dezember 2019 at 11:27

    Toll habt ihr es Macht der Kamin mit dem Abzug nach hinten so wirklich “weniger” warm? Hätten auch gern einen weil ich es so gemütlich finde aber mit unserer Fußbodenheizung habe ich Bedenken, dass es viel zu warm wird…

    • Reply Sabine @ Villa-Josefina 21. Dezember 2019 at 17:15

      Sicher kann ich dir das nicht sagen, ich dachte mir das einfach so. 🙂 Ich würde mich auf jeden Fall im Fachhandel beraten lassen, die wissen da am besten bescheid.

    Schreibt mir hier

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.