Büro Interior

Homeoffice Makeover

14. Januar 2021

Auf diesen Beitrag musstet ihr wirklich lange warte, aber ich habe es auf Grund von Homeoffice und Homeschooling einfach nicht früher geschafft.

Im Mai haben mein Mann und ich uns ein neues Konzept für unser Büro überlegt. Unser Büro hat eine längliche Aufteilung (ca. 12 m²). Wir haben daher eine Seite mit Schreibtischen eingerichtet und auf der anderen Seite eine Wand mit Schränken und Regalen. Wir hatten bereits ein paar andere Aufteilungen über die Jahre und sind jetzt wieder zu dieser zurückgekehrt.

Da wir gelaugte und geölte Seekiefer lieben war uns klar, dass wir dies unbedingt im Büro integrieren wollen. Vor allem ist es der einzige Raum mit Raufasertapete und konnte durch die Holzwand super verborgen werden.

Ich liebe es jetzt auf die Wand zu sehe und in meinem Homeoffice zu sitzen. 🙂

Unterkonstruktion:

Als Unterkonstruktion haben wir Ikea Schränke (Alex) verwendet. Darauf kam einen Seekiefer-Mehrschichtplatte mit der Stärke 21 mm

An die Wand hat mein Mann Leisten geschraubt um auf diesen dann die gleichen Seekieferplatten wie die Tischplatte zu befestigen.

Wir haben unsere Platten in den passenden Maßen im Holzfachmarkt gekauft. Fragt am besten bei einem Markt in eurer Nähe nach.

Vergesst nicht in die Holzplatten direkt Löcher für den PC-Anschluss, Bildschirm, Drucker, etc. zu bohren. So lassen sich die Kabel auch super dahinter verstecken.

Die Spalte zwischen Tischplatte und Wand haben wir mit einer halbrunden Sockelleiste in Kiefer verdeckt. Die Leiste wurde ebenso gelaugt und geölt.

Laugen und Ölen:

Damit das Holz nicht nachdunkelt und einen gelben Ton bekommt, haben wir folgendes gemacht.

Das Holz mit einem feinen Schleifpapier (120er Körnung) anschleifen.

Die Lauge mit einem Pinsel aufbringen, nach ca. 1 Stunden überschüssige Lauge mit einem Baumwolltuch abnehmen. Anschließend nochmal kurz anschleifen und das Öl dünn aufstreichen. Wir haben das Öl zweimal aufgebracht um den gewünschten Farbton zu bekommen.

Wir verwenden die Lauge von Woca und das passende weiße Öl . Auf der Seite von Woca gibt es auch eine tolle Anleitung dazu.

Wenn ihr schon beim Schrauben seid, dann baut euch doch noch eine Erhöhung für den Laptop oder Bildschirm dazu. Super praktisch und darunter könnt ihr zum Feierabend die Tastatur oder Belege verstauen.

Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren und ihr habt Lust bekommen es euch in eurem Büro oder Büroecke gemütlich zu machen. Ein paar meiner Lieblingsprodukte habe ich euch auch noch verlinkt.

Shop the look

Hoptimist

Vitra Uten.ilo

Ferm Living Boxen

Becher Eulenschnitt

Ferm Living Ablage

Lampe Job W

Happy Homeoffice und bleibt gesund

4 Comments

  • Reply Nevena 14. Januar 2021 at 18:29

    Das Büro ist wirklich toll geworden. Die Seekieferwand ist echt super. Und die Laptoperhöhung ist echt praktisch.

  • Reply Laura T. 19. Januar 2021 at 22:10

    Das nenne ich gemütlich. Tolles Büro in dem sich wirklich gern aufhält.

    Liebe Grüße

    Laura T,

  • Schreibt mir hier

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.