Interior Kinderzimmer

Kinderzimmer {Nachher}

22. September 2015

Taaaaaddddaaaaaa wie versprochen kommen jetzt die Bilder vom neu gestalteten Bubenzimmer. Das Vorher könnt Ihr Euch hier noch mal ansehen.

Raphael wollte gerne eine Wand weiß und eine grau. Da hab ich mich wirklich gefreut. So eine tolle Farbauswahl. Wir haben im Ikea Katalog geblättert und da fand er ein Zimmer mit den Holzregalen und einer grauen Wand super. Der kleine Mann weiß mit seinen vier Jahren schon genau was er will.

Ich hatte noch ein wenig Farbe in mint übrig und hab spontan noch die Ecke angemalt. Hinter dem Bett steht jetzt der Tisch aus Josefinas Zimmer. Dieser wird als Nachtisch und als Maltisch genutzt. Super praktisch. Licht, Radio, CD´s, Batman ;o) alles in greifbarer Nähe.
raphi5

raphi11

raphi14

raphi4

Die Trofast Serie von Ikea finde ich total praktisch und die neue Holzvariante richtig hübsch. Hier ist Lego, Playmo, Bauklötze und sämtlicher Krimskrams nach dem spielen verräumt. Die Frage bleibt nur ob vom Kind oder der Mama? :o)))  raphi2

raphi9

Für zusätzlichen Stauraum und für die Anziehsachen haben wir uns für die Stuva-Serie auch wieder von Ikea entschieden. Wir fanden es hier praktisch, dass wir je nach alter auch noch was dazu ergänzen können. Ein Schwedisches Möbelhaus direkt vor der Haustür verlockt eben auch allzu oft ;o)))raphi12

raphis3

Die schwedischen Gewürzregale haben wir zu Bücherregalen umgewandelt. Raphael liebt sein Bücher in Griffhöhe. Oben seht ihr unsere momentanen Lieblingsbücher. Das Farbenmonster ist ein Pop-Up Buch und total niedlich. Vor allem haben wir hier des öfters kleine Muffelmonster rumspringen, da können die Bücher ab und an ganz gut helfen. raphi10Hier im Bubenzimmer gibt es auch eine ganz große Minions Liebe und Raphael wollte unbedingt ein Poster an die Wand. Da kam die Anfrage von der  Posterlounge* gerade richtig. Er konnte sich bei der Auswahl überhaupt nicht entscheiden, das hab ich dann mal übernommen. Ich finde das gelbe Poster mit den vielen kleinen Minions auch total putzig. Bee-do, beeeee-do, bee-do, BEE-DO ;o)))))) Hier* findet Ihr die Minions-Poster.

Aber nicht nur Raphi hat in der Posterlounge was gefunden, aber das zeig ich Euch dann beim nächsten Mal. Das Magazin wollte ich Euch jedoch noch verlinken, hier* gibt es einen Artikel über Wohnen im Scandi-Style mit einen Interview von Bianca vom Wohnlust-Blog und vielen tollen Deko Ideen. raphi7

raphi1

Das Haus ist auch noch spontan mit Farbresten entstanden, hier sollen noch ein paar Haken hin damit die Klamottenberge am Boden weniger werden :o)

Einen Spiegel (der schon wieder verdappt ist) haben wir in den Schrank innen rein geklebt. raphi13

Kind glücklich – Eltern glücklich. So soll es doch sein.

Macht es Euch gemütlich

ggglg Sabine

* Kooperation mit Posterlounge

Bezugsquellen:

  • Poster von hier*
  • Lampe von hier
  • Sitzsack von hier
  • Airport Korb von hier
  • Namensgirlande von hier

raphi15

No Comments

Schreibt mir hier