Herbst Inspiration Shoppingtipps

Goldene herbstliche Tischdekoration

1. Oktober 2017

*enthält Werbung

Am Dienstag ist Feiertag und wir feiern „Tag der Deutschen Einheit“, obwohl die Frage erlaubt ist, ob wir nach den Wahlergebnissen eine Einheit sind. Aber das sei heute mal dahingestellt, denn ich schreibe doch lieber über Dekorationen, das ist einfach unverfänglicher. Meine Aufgabe für Wayfair*  war es eine herbstliche Tischdekoration in unseren Landesflaggenfarben „Schwarz – Rot – Gold“ zu zaubern. Yooooo, sind ja eigentlich nicht so ganz meine Farben, aber Schwarz geht immer, Gold ist sowieso gerade der absolute mega Trend und rot ist im Herbst und zu Weihnachten auch wirklich akzeptabel. Ich muss gestehen, ich war so begeistert von dem goldenen Besteck, dass ich bei der Kampagne sofort zusagen musste. Mit dem Ergebnis bin ich auch sehr happy. Bisher fand ich unsere Flaggenfarben nicht so berauschend, aber so auf dem Tisch macht es dann richtig was her und Gold ist halt einfach mega.

Dekoriert und fotografiert habe ich letzte Woche vormittags und es nicht mehr bis zum Schulende meine Kinder geschafft die Deko aufzuräumen. Dafür gab es aber begeisterte Äußerungen meine Kinder zu hören. Das Tollste war natürlich das goldene Besteck. Diesen Mittag spielten wir Restaurant und wir dinierten an einem ganz normalen Mittwochmittag mit goldenem Besteck und herbstlicher feudaler Dekoration. Das Mittagessen fiel dagegen wegen Zeitmangel nicht so pompös aus, aber auch ein TK Pizza schmeckt in dieser Atmosphäre fast wie frisch vom Lieblingsitaliener. :o))) Wir werden nun, ganz sicher, viel öfters mit goldenem Besteck essen, auch wenn dies mit der Hand gespült werden muss. Es lohnt sich!

Die schwarz weißen Teller *von Seltman Weiden und das goldene Besteck Set  *findet ihr beides bei Wayfair*.

Für die herbstliche Tischdekoration benötigt ihr Folgendes:

  • Eukalyptus mit Fruchtstand
  • Chili Zweige
  • Zweige mit rote Beeren, Hagebutten gehen auch
  • kleine Zierkürbisse nach Geschmack
  • 3 verschieden hohe Windlichter
  • kleine rote Äpfel
  • Lampionblumen
  • kleine runde Tortenspitzen
  • goldener Stift

Anschließend habe ich die Windlichter in der Mitte vom Tisch platziert (das Größte in die Mitte) und die Zweige einfach mit den Stielen zur Mitte hin auf den Tisch drapiert. Ihr könnt natürlich auch einen Kranz binden aber ich mag es so locker total gerne. Nach dem Essen ist dann alles in verschiedenen Vasen gelandet und man hat noch lange etwas von der Deko. Für Platzkärtchen oder einem Willkommensgruß, habe ich kleine Tortenspitze mit einem goldenen Stift beschriftet. Ein kleines Sträußchen aus Chili und Eukalyptus auf den Teller gelegt und fertig ist die Deko.

Jetzt wünsche ich euch ein tolles (vielleicht) langes Wochenende und einen schönen Feiertag mit eurer Familie. Habt ihr schon was geplant oder macht ihr es euch zuhause gemütlich?

Viel Spaß beim Dekorieren!

* in Kooperation mit Wayfair

No Comments

Schreibt mir hier